Darum müssen Unternehmen Instagram nutzen!

Darum müssen Unternehmen Instagram nutzen!

Instagram ist für ein Unternehmen die wichtigste Marketing Plattform überhaupt. Denn es ist nicht mehr nur noch eine Plattform, auf der man mit Freunden seine Selfies und sein Essen teilt. Es ist die am schnellsten Wachsende Plattform mit täglich über 500 Millionen aktiven Nutzer. Dadurch ist es gerade für Unternehmen eine Plattform geworden, auf der sich sehr gut Produkte und Dienstleistungen bewerben lassen. Viele Unternehmen nutzen diese top Werbemöglichkeit bereits und haben dadurch schon einiges an Erfolg erzielen können. Aber warum genau sollte dein Unternehmen auch auf Instagram aktive werden? Was sind deine Vorteile? Genau das werde ich im folgenden Beitrag erläutern.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!

Die Power von visuellem Content!

Zunächst einmal muss gesagt werden, dass Instagram sehr optisch orientiert ist. Das heißt, dass Beiträge nur in Form von Fotos und Videos gepostet werden. Für Unternehmen, die Produkte anbieten, ist sowas optimal. Für Unternehmen mit Dienstleistungen wird es da etwas schwieriger. Allerdings soll das unter keinen Umständen bedeuten, dass Unternehmen, die ausschließlich nur Dienstleistung anbieten, auf Instagram verzichten sollten. Es gibt für jede Branche Content, der seine Zielgruppe auf der Plattform findet. Es ist nur wichtig, dass der Inhalt eindeutig ist und zum Unternehmen passt. Wenn es keine guten Möglichkeiten gibt Fotos aus dem Unternehmen zu posten, kann man sich z.B. mit einem Grafiker zusammen setzten und eigenen Content erstellen. Sicherlich kennst du das Sprichwort „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.“. Dieser Satz trifft eins zu eins auf dein Unternehmensprofil zu. Die Bilder und Videos, die auf deiner Seite öffentlich sind, beschreiben dein Unternehmen besser als jede endlos lange Beschreibung.

Erreiche mehr potenzielle Kunden!

Der nächste große Vorteil von Instagram ist, dass es einem Unternehmen hohe Visibility gibt. Das bedeutet, dass mehr Personen Einblicke in das Unternehmen bekommen, egal ob interessiert oder nicht. Durch den ganzen visuellen Content ist ein Instagram Profil eine Art „Showcase“ für ein Unternehmen. Besuchen die User das Profil deines Unternehmens, so bekommen diese direkt einen Eindruck und dieser muss direkt sitzen.

Baue dir dein eigenes erfolgreiches Image auf!

Das A und O eines Businessprofils ist es ein Image zu besitzen mit dem die User sich identifizieren können. Was genau musst du also tun? Es ist ausschlaggebend, dass dein Unternehmen sich immer professionell und seriös gegenüber dem User präsentiert. Darunter fällt guter Content, freundliche Interaktionen mit anderen Benutzern und keine übertriebene Werbung der eigenen Produkte. Wenn du das erfolgreich Umsetzt, dann bleibt das beim Benutzer hängen und er wird eher dein Kunde werden als der, der Konkurrenz.

Don´t sell products, sell emotions!

Tony Robbins

Verkaufe nicht nur Produkte oder Service, sondern vor allem Emotionen!

Es ist ausschlaggebend, dass dein Unternehmen nicht nur darauf fokussiert ist Produkte zu verkaufen, sondern gerade bestimmte Emotionen vermittelt. Gelingt dir das gut, dann wirst du mit großer Wahrscheinlichkeit auch deine Produkte erfolgreicher verkaufen. Denke mal an Apple. Über 1000€ für ein Handy auszugeben ist sicherlich verrückt. Aber warum verkauft Apple trotz der hohen Preise so viele Exemplare? Ganz einfach. Durch das Statussymbol, das wir durch Apple Geräte erhalten fühlen wir uns gut und besonders. Und genau diesen Wert vermittelt Apple. Und genau sowas gilt es zu erreichen. Schaffst du es eine gute und positive emotionale Bindung zwischen dem Kunden und dem Unternehmen herzustellen, dann werden die Verkaufszahlen automatisch in die Höhe gehen.

Stärke die Bindung zu deinen Kunden!

Ein weiterer Punkt, der Instagram so gut für dein Business macht, ist, dass du die Möglichkeit hast, viel näher am Kunden zu sein. Es wird vorkommen, dass Benutzer mit deiner Seite interagieren werden und das sollte nicht nur einseitig sein. Antwortest du auf die Kommentare deiner Besucher, repostest deren Content und hilfst bei Problemen weiter, so fühlen sich Kunden gut bei dir aufgehoben und das sollte geschätzt werden. Es macht die Kommunikation zwischen beiden Parteien sehr einfach und durschaubar, was auch wieder zu Neukunden und höheren Verkaufszahlen führt.

Die erfolgreiche Vermarktung deiner Produkte/ Dienstleistungen für mehr Umsatz!

Kommen wir zum letzten Punkt. Die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen. Neben einem professionellen Profil eines Unternehmens ist natürlich das Hauptziel der meisten, die angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten. Auch hier hast du diverse Möglichkeiten die User richtig zu erreichen. Die erste Möglichkeit ist es, die Produkte ab und an in ganz normalen Posts oder Storys zu bewerben. Das ist definitiv effektiv, es sollte allerdings auch nicht zu oft gemacht werden, da man sonst schnell Follower verliert. Denn die Leute folgen dir nicht um dauerhaft Werbung zu bekommen, sondern weil sie einen Nutzen in deinem Unternehmen sind. Weiterhin ist es möglich Werbeanzeigen auf Instagram zu schalten. Mit effektiven und gut optimierten Werbekampagnen kannst du mehrere tausende Personen erreichen. Das ist ein großer Teil des online Marketings und sollte definitiv auch in die Marketingstrategie mit eingebunden werden. Es ist allerding wichtig, dass du solche Werbekampagnen gut durchdenkst und sinnvoll schaltest, da du mit zu wenig Recherche auch komplett am Ziel vorbeischießen kannst. Die letzte Möglichkeit ist es Influencer zu kontaktieren und einen Marketingdeal zusammen auszuarbeiten. Influencer haben für gewöhnlich mehrere tausend Follower und eine entsprechende Zielgruppe. Wenn gewisse Faktoren zusammenspielen, macht es Sinn, dass diese das Produkt bewerben, da es somit einer größeren Masse vorgestellt wird.

Damit sind wir am Ende dieses Beitrages angekommen. Ich möchte noch erwähnen, dass dies keine neuen Informationen sind oder irgendein Insider Wissen ist. Ich möchte lediglich nochmal zu Schau stellen, warum es so wichtig ist, dass Unternehmen, gerade auch Startups und kleine Firmen, unbedingt auf Instagram aktiv werden. Die Gründe und Ergebnisse anderer Unternehmen sprechen für sich und ich empfehlen dir, so schnell es geht auch damit anzufangen, damit auch du mehr Umsatz und Erfolg erzielen kannst. Wenn du jetzt noch wissen möchtest, wie genau du eine professionelle Instagram Seite betreibst und wie du schnell zu mehr Followern kommst, schau dir unseren Beitrag über „11 Tipps für erfolgreiches Instagram Marketing“ an.